Aktuell per Mausklick

Content Management Systeme (CMS) sind Hilfsmittel zur Erstellung, Pflege und Verwaltung digitaler Informationen und Inhalte. Sie gewährleisten, dass Aktualisierungen zeitnah und ohne technisches Know-how zu jeder Zeit und an jedem Ort durchgeführt werden können.

Die Verwendung eines CMS bringt für jeden Internet-Auftritt viele Vorteile mit sich, da hier die Inhalte getrennt vom Design und der Struktur der Website bearbeitet und gespeichert werden.
Die Software passt die Inhalte immer wieder dem Layout an. Somit arrangieren sich Texte, Bilder und Dateien von allein mit der Website-Ansicht, auch wenn sich durch eine Änderung der Umfang erheblich verändert.

Ebenso einfach regelt ein CMS das Anlegen neuer Seiten, Umstrukturierungen der Seiten Ihrer Website oder das Entfernen von Seiten und Inhalten.

Die Erstellung von Inhalten wird zum Kinderspiel. Kein Redakteur braucht dafür irgendwelche Programmierkenntnisse.

In der grafischen Benutzeroberfläche können Autoren nach einer Redakteursschulung Texte schreiben, Bilder und Multimedia-Daten einfügen oder die Inhalte zeitlich steuern.